03.09.2009

Blogparade: Mein Kindheitsidol!




wie die Überschrift schon verrät kommt hier nun mein Beitrag zur Blogparade ( Link dorthin ist in der Überschrift enthalten)

wie ihr seht war die Helden meiner Kindheit keine geringere als SAILOR MOON (ziemlich Klischeehaft für jemanden der in der Mangaszene ist XD)


Damals wusste ich allerdings noch nicht einmal dass es eine japanische Serie war, geschweige denn das ich Begriffe wie Anime und Manga benutzt habe. Das alles kam erst später.

Was mich an Bunny fasziniert hat waren vorallem all ihre kleinen Unzulänglichkeiten.
Die Heulerei, das zu spät kommen und vorallem das sie oft auch von Freunden schikaniert wurde. Das jemand der eigentlich ein Weichei ist sich in eine starke Kriegerin verwandelt und gegen böse Mächte kämpft hat mir imponiert.

Dazu muss ich sagen dass ich ein typisches MobbingOpfer war, oft stellte ich mir vor ich könnte ähnliche Superkräfte entwickeln.
Ich denke ich habe mich selbst in Bunny gesehen
(auch wenn einem dass als Kind nicht bewusst ist).

Innerhalb der Serie war eine deutliche Wandlung der Charaktere zu sehen, man ist mit ihnen gewachsen. Auch heute liebe ich diese Serie noch und schaue sie ab und zu. (Nur sind die meisten Mangas dazu nicht mehr zu haben)


Für alle uneingeweihten hier ein kurzes preview zur Geschichte:


Das tollpatschige schöne Mädchen Usagi Tsukino, genannt Bunny, trifft eines Tages die sprechende Katze Luna, die dem Mädchen ihr Schicksal als Sailor Moon, Kriegerin für Liebe und Gerechtigkeit, offenbart. Bunny muss die Mondprinzessin finden, da es eine geheimnisvolle Macht gibt, die die Erde und den Mond bedroht. Nur die Mondprinzessin ist in der Lage, diese bösen Mächte zu besiegen und für immer aus der Galaxie zu verbannen. Sie bedient sich dabei des Silberkristalls, der wohl stärksten Waffe im Universum, der demjenigen das Leben nimmt, der seine volle Macht entfaltet. Nach und nach trifft sie die Sailor-Kriegerinnen Merkur, Mars, Jupiter und Venus, die ihr, mit ihren eigenen, speziellen Angriffen, aber vor allem mit ihrer Freundschaft und Liebe im Kampf gegen das Böse zur Seite stehen.



Das ist jetzt wirklich nur ein grober Überblick weil ich evtl. Interessierten nichts vorwegnehmen will.

Heute mag mein Zimmer zwar nicht mehr mit ihren Postern tapeziert sein doch lebt sie in meinem Herzen und meiner Erinnerung stets weiter.


Im Namen des Mondes beende ich diesen Post und freue mich auf eure Kommentare ^^

Kommentare:

  1. Uiii, Sailor Moon war auch mein Idol.. bzw ein anderes Mädel aus der Serie.. schicker Blog!
    Erdbeerigst, die Go.Chan

    AntwortenLöschen
  2. öhm... ja, ich war frogking_dude ^^
    (hab ihm extra dafür nen twitter-acc gemacht)
    war ein ganz amüsanter abend ...

    aber nicht für jeden verrückten etwas |D

    grüssli

    PS: Ich hätte bei dir eher auf DoReMi getippt, aber das war ja auch schon fast nach deiner 'Kindheit' :P~

    PSS: btw thx4linking °o° ... bei mir gibts keine Links, außer wen ndu beim Riddle-Contest mitmachst ;)

    AntwortenLöschen

Platz für all eure wunderbaren Gedanken